Aktuelles

Achtung Adresswechsel

Der Hauptsitz der Spitex Region Brugg AG ist per sofort an der Schwimmbadstrasse 4 in 5210 Windisch. Wir freuen uns über die neuen Räumlichkeiten und können es kaum erwarten sie Ihnen zeigen zu können. Reservieren Sie sich bereits jetzt den Samstag, 28. Oktober für den Tag der offenen Türe.


Jahresbericht 2016

 Die Spitex Region Brugg AG ist
… überall für alle
… fit für die Zukunft
… kompetent
… offen
… professionell
… leistungsstark
… effektiv und effizient
… vorausschauend

Was es mit diesen vielversprechenden Statements auf sich hat. erfahren Sie HIER im neusten Jahresbericht.


News aus der Spitex

Die Spitex Region Brugg AG hat die ersten vier Betriebsjahre und damit eine eindrückliche Entwicklung hinter sich. Mit dem Aufbau eines regionalen Kompetenzzentrums für spezialisierte ambulante Palliative-Care sowie dem Umzug in neue Räumlichkeiten verspricht auch das Jahr 2017 ein Spannendes zu werden. Lesen Sie mehr dazu in diesem Newsletter.


Palliative-Care Fachteam im Fokus

Immer mehr Menschen möchten zu Hause sterben. Um diesen Wunsch zu erfüllen, hat die Spitex Region Brugg AG ein Palliative-Care-Team aufgebaut. Vier speziell ausgebildete Mitarbeiterinnen setzen sich mit hohem Engagement und Fachkompetenz dafür ein, dass sich Sterbende und ihre Angehörigen in der letzten Lebensphase zu Hause sicher fühlen.

Erfahren Sie mehr über  Palliative-Care Fachteam oder lesen Sie HIER den Pressespiegel der Aargauer Zeitung.


Mitgliederversammlung Gönnerverein Spitex Region Brugg

Am 21. September 2016 fand die jährliche Versammlung des Gönnervereins statt. Zum ersten Mal dabei waren die neuen Mitglieder der Einwohnergemeinden vom Schenkenbergertal. Nach einer Führung durch die aarReha Schinznach wurde die Versammlung abgehalten wo über Aktuelles aus der Spitex Region Brugg AG informiert und über Änderungen der Statuten abgestimmt wurde. Bei einem feinem Apéro wurde der Anlass abgerundet. 

 

 


Ausbildungsstart

Diese Woche haben sechs Hochschulabgänger ihre Ausbildung bei der Spitex Region Brugg AG begonnen. Wir wünschen ihnen in ihrer Lehrzeit viel Erfolg und freuen uns, sie zu uns zählen zu dürfen.

 

 


Erfolgreicher Lehrabschluss

Sechs Lernende haben in den vergangenen Tagen ihr Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis (EFZ) Fachfrau Gesundheit entgegennehmen dürfen: Lisa Görsch, Mergime Kolica und Nadine Fässler haben die 3-jährige Grundbildung absolviert, Andrea Schulthess, Denise Neuhaus und Edith Studer die 2-jährige Nachholbildung. Edith Studer hat mit der Note 5.3 gar den zweitbesten Abschluss im Kanton Aargau erreicht. Wir gratulieren allen Absolventinnen herzlich! Es freut uns, dass fünf von ihnen in unserer Organisation tätig bleiben werden.

 


Auf Tour mit der Psychiatrie-Spitex
Lesen Sie HIER die Reportage der az vom 11. Dezember 2015 über die Psychiatrie-Spitex der Spitex Region Brugg AG.


Spitex Region Brugg AG - Wer hat's erfunden? Dora Schneeberger!
Nach 24 Jahren Spitex im Eigenamt geht die „Erfinderin" in Pension. Mehr dazu erfahren Sie HIER.


Lisa Görsch gewinnt die kantonale Vorausscheidung zur Berufsmeisterschaft SwissSkills

1 Stunde und 15 Minuten hatte Lisa Görsch, Fachfrau Gesundheit im letzten Ausbildungsjahr, Zeit sich vor Publikum und Experten zu beweisen. Grundlage waren Aufgaben, die zum Berufsalltag für FaGe's gehören. Die Abfolge dieser Aufgaben stellten die Kandidierenden selber zusammen. Lisa Görsch bewies ihr können und brillierte mit dem ersten Rang. Herzlichen Glückwunsch!

 

Lisa Görsch und ihre Bildungsverantwortliche Nina Stocker

 


EXPO Brugg-Windisch

Vom 22. bis 25. Oktober fand die achte Regionale Gewerbeausstellung im Brugger Schachen statt. Die Spitex Region Brugg AG trat gemeinsam mit ihren Partnern, dem Kantonsspital Baden AG, dem Medizinischen Zentrum und dem Pflegezentrum Süssbach AG auf. Von der Möglichkeit, sich vom Spitex-Personal Blutzucker und Blutdruck messen zu lassen, machten die Besucher sehr rege Gebrauch und nahmen dafür gar längere Wartezeiten auf der Spitex-Bank in Kauf. Herzlichen Dank allen Besuchern für ihr Interesse und unseren Mitarbeitenden für ihren engagierten Einsatz während den vier Tagen an der Expo.

 

 


Die Mitglieder sind beeindruckt

Die Mitglieder des Gönnervereins Spitex Region Brugg nutzten die Gelegenheit einer ersten, exklusiven Führung durch den Rohbau des neuen Pflegezentrums Süssbach. Sie zeigten sich darüber genauso beeindruckt, wie über die Entwicklung der Spitex Region Brugg AG. Details lesen Sie HIER.
21. September 2015 


Sommernachtsfest

Mit einer leistungsstarken Spitexorganisation die Hilfe und Pflege zu Hause stärken und damit den steigenden Pflegekosten entgegenwirken; dies haben sich 10 Gemeinden der Region Brugg als Ziel gesetzt und vor drei Jahren die Spitex Region Brugg AG gegründet. Per 01. Januar 2016 wird die noch junge Organisation nun erweitert: fünf Gemeinden von Schenkenbergertal und Umgebung schliessen sich der Spitex Region Brugg AG an. Grund genug für Verwaltungsrat und Steuerungsausschuss alle Mitarbeitenden zu einem Sommernachtsfest einzuladen. Lesen Sie HIER weiter!

 


25. August 2015

 


Qualitätsaudit

Am 9. Juni 2015 wurde ein Qualitätsaudit von einer externen Fachstelle durchgeführt. Die Organisationsstruktur sowie Dokumentationen und interne Handhabungen wurden kontrolliert und bewertet. Die Spitex Region Brugg AG hat bewiesen, dass auch eine junge Unternehmung qualitativ brillieren kann und hat das Audit mit Bravour bestanden!
9. Juli 2015


Ausbildungsabschluss

Ende Juni war es endlich soweit. Die frisch gebackenen Fachfrauen Gesundheit EFZ, Regina Baumann, Tamara Baumann und Marlis Döbeli, durften ihr Fähigkeitszeugnis entgegen nehmen! Die Spitex Region Brugg AG ist stolz auf den Ausbildungsabschluss der drei Fachkräfte und wünscht ihnen weiterhin alles Gute und viel Erfolg im Ausüben der Spitextätigkeit.
30. Juni 2015


Wir sehen grün! - Die neuen Autos sind da

Mitte Mai 2015 war es endlich soweit. Die neuen Einsatzautos wurden geliefert und wurden bereits am nächsten Tag für unsere Klientinnen und Klienten in Einsatz gebracht. Klein aber fein mit peppiger Farbe - frisch und modern. MEHR
28. April 2015